Zeitplan

Bevor Sie mit Pilates-Training bei Absolut Balance anfangen, ist es notwendig eine Einführungslektion zu buchen: Privat (1 Person), Duett (2 Personen), Trio (3 Personen) oder Matte-Kurse (minimum 4 Personen pro Klasse).

Die Einführungslektion beinhaltet die Abklärung der persönlichen Fitness und der Haltung, die wichtigen Informationen zu Pilates Techniken, die Zielsetzung des Kunden und die Erstelleung eines individuellen Trainingsplan.

Die Einführungslektion ist für Personen ohne gesundheitliche Einschränkungen, Schmerzen oder Verletzungen gedacht. Sonst buchen Sie bitte eine Einführung Privat Lektion.

Wir empfehlen Ihnen, 10-15 Minuten vor der ersten Lektion zu erscheinen, um die notwendigen Fragebögen auszufüllen und dann die Einführungslektion geniessen zu können.

Alle Lektionen sind nur auf Anfrage möglich. Die Pilates Lektionen (inkl. ABO) müssen vor oder gerade nach der Lektion vor Ort, bar, mit EC oder Postkarte,  bezahlt werden.

Wenn Sie sich für Matte-Lektionen interessierten, finden Sie unten unser aktuelle Zeitplan:

Bitte buchen Sie Ihre Lektion via email:

Anna Breuer – anna.b@absolut-balance.ch
Gözde Maijala – goezde.m@absolut-balance.ch

Pilates matte kurse zeitplan

 TAG   ZEIT  STUFE  TRAINERIN
 Montag  18:20  I – II  Anna
 Dienstag  12:00  II  Gözde
 Freitag   12:15 I  Gözde

*Levels: I- Anfänger, II- Mittleres Niveau, III – Fortgeschrittene

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Alle Lektionen dauern 55 Minuten.
  • Matte-Klasse-Lektionen sind speziell für kleine Gruppen (min. 4 Personen bis max. 8 Personen).
  • Kostenfreie Annullierung von Lektionen (ausser Montags-Lektionen) müssen 24 Stunden im Voraus an einem Arbeitstag erfolgen (Feiertage werden nicht berücksichtigt). Montags-Lektionen müssen spätestens am vorangehenden Freitag bis 15:00 abgesagt werden. Bei Verspätungen steht jeweils nur die Restzeit der Lektion zum Training zur Verfügung.
  • Kundinnen / Kunden, welche sich 24 Stunden im Voraus abgemeldet haben, können ihre verpasste Lektion innerhalb der Gültigkeit ihres Abos nachholen.
  • Es gibt keine obligatorische Rückvergütung für Trainings bei der Versicherungsgesellschaft. Bitte klären Sie dies direkt mit Ihrer Versicherung ab. Wir können Ihnen einen Bestätigungsbrief auf Anfrage für Ihre bezahlten Lektionen erstellen, um dies der Versicherung weiterzuleiten.